Meine Beratungsformate

Einzelcoaching im privaten und/oder beruflichen Kontext

Ihnen wird - mitunter schmerzhaft - bewusst, dass Sie sich in Ihrem Leben immer wieder in den gleichen Mustern bewegen, und Sie spüren zunehmend ein Bedürfnis, Ihre Handlungsspielräume zu erweitern. Es wird Ihnen klar, dass ein „fremder Blick“ in einem vertrauensvollen Rahmen dabei sehr hilfreich sein könnte. Vielleicht haben Sie aber auch bereits umfängliche Erfahrungen mit (therapeutisch unterstützten) Veränderungsbemühungen gemacht, das Gefühl, eingeengt zu sein, ist aber geblieben, oder sogar noch gewachsen. Ich unterstütze Sie, Ihr Bedürfnis nach erweiterten Handlungsspielräumen zu leben und gleichzeitig darin, sich intensiv dem zuzuwenden, was Sie dabei einengt. Letzteres zu vernachlässigen ist aus meiner Sicht eine der wichtigsten Ursachen für misslingende Veränderungsbemühungen.

 

Gruppencoaching für Teams und Arbeitsgruppen

Eine Arbeitsgruppe oder ein Team verfolgt ein gemeinsames Ziel und bearbeitet gemeinsame Aufgaben, die ein Einzelner nicht bewältigen könnte. Das kann nur gelingen, wenn dabei zugleich immer auch der Erhalt der Gruppe sichergestellt wird. Gruppencoaching unterstützt daher beides: die Ziel- und Aufgabenfokussierung und den Erhalt der Gruppe – durch „Dick und Dünn“. Konflikte werden dabei als unvermeidlich betrachtet und können sowohl für die Leistungen einer Gruppe als auch für ihre Stabilisierung sehr fruchtbar werden, solange sie nicht – als kalte Konflikte – im Verborgenen schwelen. 

 

Businesscoaching für Führungskräfte in Unternehmen/Organisationen

Führungskräfte fühlen sich zunehmend chronisch überfordert in ihrer Führungsrolle. Dies dürfen sie in vielen Organisationen jedoch nicht zeigen, weil sie dafür persönlich verantwortlich gemacht werden würden: Der Mythos von der persönlichen Führungsstärke „des Chefs" als Erfolgsgarantie für eine Gruppenleistung scheint unausrottbar. In meinem Coaching-verständnis betrachte ich dagegen (erfolgreiche) Führung als Leistung eines sozialen Systems, die viel mehr auf Dialog- und Empathiefähigkeit der Beteiligten in unterschiedlichen Rollen, als auf individueller Stärke und (Über-)Anstrengung eines Einzelnen beruht. Ich unterstütze Sie daher in den Kompetenzen, die Sie als Führungskraft in Ihrer konkreten individuellen Situation wirklich brauchen.

Strategiecoaching für Geschäftsführer/innen

Als Geschäftsführer/in eines kleinen oder mittleren Unternehmens benötigen Sie einen Sparringspartner, der nicht Teil Ihres Systems ist, sowie Strategiekompetenz und gleichzeitig Coachingkompetenz mitbringt. Relevante Fragen können z.B. sein: Ist mein Unternehmen noch richtig positioniert angesichts erwartbarer Marktveränderungen? Ist das Unternehmen mit seiner Organisation und seinem Personal passend aufgestellt für meine (ambitionierten) Ziele? Sind meine Ziele zukunftsfähig oder vielmehr Teil eines (riskanten) internen Problems? Passen meine persönliche Situation und meine Lebensplanung zu meiner Position als Geschäftsführer/in?